Willkommen auf der Website der Regionalbibliothek Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Datum der Neuigkeit 7. Mai 2020

Bibliothek ab 11. Mai wieder offen - nur für Rückgaben und Ausleihen

Abgebildet ist ein grauer Plastikkorb

Die Bibliothek ist wieder geöffnet!

 

Aufgrund der aktuellen Lage mit Covid-19 können wir Ihnen vorerst nur eine «Bibliothek extra light» anbieten: die Bibliothek ist nur für Rückgabe und Ausleihe von Medien (Bücher, Comics, Hörbücher, Musik CD, Games, Filme etc.) geöffnet. 

Beachten Sie unsere verkürzten Öffnungszeiten:  

Montag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr  /  Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

 

SO GEHT IHR BESUCH IN DER BIBLIOTHEK

  • Kommen Sie allein oder höchstens zu zweit (Bsp. 1 Mutter und 1 Kind gelten als 2 Personen). Besonders gefährdete Personen senden eine Stellvertretung.
  • Falls Sie eine Schutzmaske tragen möchten, bitte selber mitnehmen. Jederzeit 2 Meter Abstand zu anderen Personen halten.
  • Ihre Rückgaben im Eingangsbereich auf einen Wagen deponieren. Wir entsorgen das Verpackungsmaterial. Die Rückgaben kommen 3 Tage in Quarantäne und werden erst danach von Ihrem Konto abgebucht.
  • Hände desinfizieren. Pro Person einen Bibliothekskorb nehmen, dies gilt als Zutrittsberechtigung. Falls keine Körbe beim Eingang stehen, müssen Sie warten.
  • Allfällige Gebühren an der Theke zahlen (wenn möglich kontaktlos mit Karte). Auf genügend Abstand achten beim Anstehen!
  • Medien im Gestell aussuchen – das geht auch für nicht anwesende Familienmitglieder/besonders gefährdete Personen. Vergessen Sie nicht, deren Benutzungsausweise mitzunehmen!
  • Soviel dürfen Sie mitnehmen: max. 10 Medien pro Ausweis (Kinder & Jugendliche) / Max. 20 Medien pro Ausweis (Erwachsene)
  • Beim Selbstverbucher die Hände desinfizieren. Buchen Sie die neu gewählten Medien auf die einzelnen Bibliotheksausweise. (In den Konten sind zuvor deponierte Medien noch ersichtlich, da sie erst nach der Quarantäne abgebucht werden)
  • Bibliothekskorb bei der Theke abgeben. Er wird von uns desinfiziert und wieder zum Eingang gestellt. Beim Ausgang wiederum auf 2 Meter Abstand achten.

AUFENTHALT IN DER BIBLIOTHEK

Der Lese- und Cafébereich ist gesperrt – Lesen und Ausleihen von Zeitungen und Zeitschriften ist nicht möglich. Sitzgelegenheiten wurden entfernt. Es finden keine Veranstaltungen, Führungen oder Animationen statt.

MAHNUNGEN, GEBÜHREN

Während der Schliessung haben wir die Rückgabefristen aller Medien auf Ihrem Konto auf Anfangs Mai verlängert. Wir versenden bis Ende Mai keine Mahnungen, lassen Sie sich also nicht durch bereits abgelaufene Fristen irritieren und bringen Sie die Medien einfach retour. Ab Juni versenden wir wieder Mahnungen, allerdings zunächst ohne Gebühren.

ABONNEMENTE

Alle Erwachsenen erhalten bei der nächsten Verlängerung ihres Jahresabonnements «Standard» oder «Standard Plus Onleihe» einen zusätzlichen Monat Gültigkeit ohne Aufpreis.

RÜCKGABEN AUSSERHALB DER ÖFFNUNGSZEITEN

Der Medienrückgabekasten bleibt weiterhin geschlossen. Benutzen Sie stattdessen die Rückgabendeponie im Eingangsbereich, die von Montag bis Freitag jeweils um 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet ist. Deponieren Sie die Rückgaben auf einen Bücherwagen, Verpackungsmaterial wird durch uns entsorgt. Die Rückgaben kommen 3 Tage in Quarantäne und werden erst danach von Ihrem Konto abgebucht.

 


Druck Version PDF