Willkommen auf der Website der Regionalbibliothek Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Langenthaler Kulturnacht 3.5.2013

Am 3. Mai 2013 fand die 9. Langenthaler Kulturnacht statt.
Die schwarzgewandeten Bibliothekarinnen empfingen ihre Gäste bereits im Treppenhaus und informierten kurz über die Programmpunkte. Ausserdem servierten sie den ganzen Abend lang "Chäs und Brot" und Getränke. In den Pausen zwischen den einzelnen Auftritten sorgte Roger Profos mit seinem Akkordeon für Stimmung und spielte von Musette bis Tango alles, was das Herz begehrte.
In der Aula im 1. Stock nahm der berühmteste Hausmann der Nation, Bänz Friedli, die Zuhörer und Zuhörerinnen mit auf eine rasante Entdeckungsreise durch seinen "nicht ganz normalen Alltag". Er zog so viel Publikum an, dass die Bibliothekarinnen aus Platzgründen Leute wegweisen mussten.
"Icon Poet - alle Geschichten dieser Welt" ist ein Buch und ein Würfelspiel, bei dem die ganze Poesie in 36 Würfeln mit 192 Icons (Bilder) steckt. Nur 180 Sekunden müssen jeweils reichen, um mit Fantasie einige gewürfelte Icons, freizügig interpretiert, zu originellen Geschichten zu kombinieren und aufzuschreiben. Der junge Langenthaler Kulturpreisträger Valerio Moser lud einige Bekannte aus der Slam Poetry Szene nach Langenthal ein zum rasanten Spiel: Kilian Ziegler aus Olten, Fatima Moumoumi aus München, und als Lokalmatadoren Daniel Grob aus Langenthal und Fehmi Taner aus Aarwangen.


 

Zurück zur Albenübersicht